Für ein gesundes Hineinwachsen in die Welt

Wenn Kinder groß werden, durchlaufen sie verschiedene körperliche Reifungsphasen und seelische Entwicklungsprozesse. Dabei gilt es einige Hürden zu nehmen und Krankheiten zu überstehen. Mit Naturheilkunde begleite und unterstütze ich auf diesem Weg.

Robust, glücklich und voller Energie

Genau so wünschen sich Eltern ihre Kinder und oft sind die Kleinen das zum Glück auch. Doch für die Entwicklung eines starken Immunsystems sind akute Erkrankungen in jungen Jahren wichtig und unvermeidbar wie auch auftretende Beschwerden. Ob an Masern, Bauch- oder Kopfschmerzen: Ihr krankes Kind leiden zu sehen, ist für Mütter und Väter nicht immer einfach und führt auch zu Unsicherheit. In einigen Fällen fragen sie sich – ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen? Als Heilpraktikern mit großer Erfahrung in der Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite.

Sanft behandeln – bevorzugt mit Naturheilkunde

Ganz klar – Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Dementsprechend muss die Behandlung auf ihren Organismus ausgerichtet sein. Um die richtige Therapie zu finden, betrachte ich sowohl das körperliche als auch das seelische Befinden des Kindes mit. In meiner Praxis hat sich gezeigt: Babys und junge Menschen reagieren besonders gut auf schonende Naturheilverfahren. Ich zeige Ihnen auf, welche Ergänzungen oder Alternativen zur klassischen Schulmedizin wirkungsvoll und für Ihr Kind zu empfehlen sind.